Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literaturcafé – Prof. Jona Kronenbergs „Der Schicksalsspeer“

30. März 2017 | 19:30

Buchpräsentation von Prof. Jona Kronenbergs Werk „Der Schicksalsspeer“

Dagmar Schwarz liest mit anschließendem Interview.

Inhalt

Barbara, deren Vater in Genf unter ungeklärten Umständen ermordet wurde, findet in dessen Wohnung ein an Erich Zauder, Nationalbibliothek Wien, adressiertes Kuvert. Sie folgt diesem Hinweis nach Wien und stößt bei den gemeinsamen Nachforschungen auf Verbindungen zum Tod von Kronprinz Rudolf und der Ermordung von Kaiserin Elisabeth. Erich und Barbara werden immer wieder von höheren, oft kirchlichen Mächten behindert.

Ein spannender und mitreißender Roman, der in der Vergangenheit und der Gegenwart, in Österreich und im Nahen Osten spielt und den Leser bis zum erschütternden Ende in seinen Bann zieht.

Autor

Prof. Jona Kronenberg, international renommiert im Bereich der Ohrenchirurgie und der Gehör-Implantate, hat in Österreich studiert, lebt in Israel und verfasste neben unzähligen, weltweit anerkannten Fachpublikationen, in seiner Freizeit Kinderbücher, einen Wien-Reiseführer und den vorliegenden packenden Roman.

Lesung

Dagmar Schwarz, österreichische Schauspieler. Zahlreiche Auftritte in Film, Fernsehen und Theater. Sie gab zahlreiche Lesungen, häufig mit Texten jüdischer Autoren wie Franz Kafka, Else Lasker-Schüler, Fritz Grünbaum, Anton Kuh und Ilse Aichinger.

Details

Datum:
30. März 2017
Zeit:
19:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Gemeindezentrum