Lade Veranstaltungen

« All Events

Filmvorführung “You only die twice” von Yair Lev

April 16 | 18:00 - 20:00

Filmvorführung: “You only die twice”
Publikumsgespräch mit Regisseur Yair Lev und Autor Niko Hofinger

Der Mann, der zweimal starb (Originaltitel: You Only Die Twice) – Ein israelischer Dokumentar Film über eine verdoppelte österreichisch-jüdische Identität des 20. Jahrhunderts aus dem Jahr 2018.

Zwei Männer, die denselben Namen trugen und am selben Tag geboren wurden. Wer ist der echte Ernst Bechinsky?

Der Film folgt der Geschichte des israelischen Regisseurs, der sich auf die Suche nach einem Mann macht, der scheinbar am selben Tag, dem 12. Juli 1902, und in ebenfalls in Wien , genau wie sein Großvater geboren wurde – jedoch 18 Jahre später in Tirol verstorben sein soll. Der zweite Mann mit dem selben Namen wie oben genannt,  war in seinen letzten Lebensjahren ebenfalls  Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde für Tirol und Vorarlberg.  Eine spannende Geschichte von zwei Männern, die ihre Identität teilten.

Neben dem Film und praktisch als Vorlage ist das Buch Maneks Listen von dem Historiker Niko Hofinger fast zeitglich und in enger Zusammenarbeit entstanden.

 

 

 

Details

Datum:
April 16
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Metro Kinokulturhaus
Johannesgasse 4
1010 Wien Wien
+ Google Karte