Lade Veranstaltungen

« All Events

ERÖFFNUNGSKONZERTGABRIELE COEN QUINTET

Juni 4 | 19:30 - 21:30

GABRIELE COEN QUINTET JEWISH EXPERIENCE

GABRIELE COEN — SAXOPHON, KLARINETTE PIETRO LUSSU — PIANO
FRANCESCO POETI — E-GITARRE
MARCO LODDO — KONTRABASS
LUCA CAPONI — SCHLAGZEUG
Kartenpreise: 25 Euro

Gabriele Coens 2005 gegründetes Ensemble spielt in seinen Projekten gerne mit den verschiedensten Genres wie Jazz, Rock und World Music ohne dabei die Jüdischen Wurzeln seiner Inspiration zu vergessen. Von dem aus der Kabbalah stammenden Symbol des Lebensbaumes, welches einerseits eine g’ttliche mystische Reise und andererseits die Erforschung menschlicher Gefühle symbolisiert, ist das Album “Sephirot. Kabbalah in Music” inspiriert. Als Basis werden dabei die Sephirot, die 10 elementaren Prinzipien die sowohl in der g‘ttlichen Welt als auch in der menschlichen Psychologie zu finden sind, angeführt.

Bei „Jewish Experience“ verschmelzen die Energy und die Leidenschaft von Rock mit der Tiefe und der Raffinesse des Jazz miteinander. Es erwarten uns aufregende und ungewöhnliche Eigenkompositionen, sephardische Melodien jüdischer mediterranen Gemeinden sowie Klänge alter italienischen Traditionen. Lassen Sie sich für einen Abend in eine aufregende Welt des „Jewish Music“ und „American Jazz“ mitnehmen.

Details

Datum:
Juni 4
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
www.ikg-kultur.at

Veranstalter

IKG Kultur

Veranstaltungsort

Haus der Musik
Seilerstätte 30
1010 Wien Wien , Österreich
+ Google Karte